Rossmann babydream Windeln Mini Gr. 2

Erfahrungsbericht


Rossmann babydream Windeln Mini Gr. 2

 

Hersteller: Rossmann

Produktart: Windeln (3-6 kg)

Menge: 42 Stück

Preis: 4,69 €

Gekauft bei: Rossmann

Produktbeschreibung

In der Plastikverpackung befinden sich insgesamt 42 Windeln der Größe 2, die für Babys mit 3-6 kg Körpergewicht gedacht sind.

 

Preislich gehört die Rossmann Eigenmarke zu den günstigen Windelprodukten.

Die Vorderseite ist zur besseren Orientierung mit einem farbigen Streifen versehen, damit man die Windel nicht falschherum anlegt. Dieser Streifen ist entweder gelb, blau, grün oder violett. Windeln aller vier Farben befinden sich in der Packung.

Von außen sieht man einen vertikalen gelben Streifen, der sich blau färbt, sobald die Windel durch Urin feucht wird.

Auf der Rückseite befinden sich links und rechts die Klettverschlüsse, die auf der Vorderseite auf dem farbigen Streifen befestigt werden. Je größer das Kind, desto weiter müssen die Verschlüsse auf der Bauchseite auseinanderstehen. Damit die Windel nicht zu eng sitzt, sollte man sicherstellen, dass 2 Finger noch zwischen Bauch und Windel Platz haben.

A: Klettverschluss auf der Rückseite

B: Vorderseite

C: Außenbündchen

D: Innenbündchen

E: Saugmaterial (Saugkügelchen)

Handhabung

Das Anlegen der Windel geht schnell und einfach und kann wunderbar an den Bauchumfang des Babys angepasst werden. Die Außenbündchen hinterlassen zwar Druckstellen an den Beinchen, aber das scheint für meinen Sohn kein Problem zu sein.

 

Die Gewichtsangabe 3-6 kg passt bei meinem Sohn nicht, daher bin ich zu schnell auf die Windelgröße 3 umgestiegen, was dazu führte, dass der Urin nicht mehr richtig aufgesogen wurde und mein Schatz ständig nass war. Aus diesem Grund musste ich plötzlich fast stündlich die Windeln wechseln. Nach diesem Erlebnis bin ich wieder auf die Größe 2 umgestiegen und selbst mit 6,5 kg trägt er sie noch. Sie sind sehr saugfähig, sodass mein Kleiner die Nacht problemlos durchschlafen kann (ca. 5-6 Std.). Auch wenn die Windel prallvoll ist, bleibt die Haut trocken. Ich habe die gleiche Größe einer teureren Marke probiert und konnte keinen Unterschied in der Saugfähigkeit und im Tragekomfort feststellen, daher bin ich bei der Rossmann Eigenmarke geblieben.

 

Der Nässeindikator ist sehr praktisch, denn man muss zum Prüfen nicht die Sachen komplett ausziehen, sondern kann bei einigen Babykleidungsstücken schmulen, ob der Streifen sich blau verfärbt hat. Das funktioniert bei Häufchen leider nicht. Aber in diesem Fall riecht man ja deutlich, ob die Windel voll ist. Durch die Innenbündchen wird der Kot sicher in der Windel gehalten und tritt nicht nach außen. Einfach super!

Kaufempfehlung?

Ich kann diese Windelmarke absolut empfehlen, denn das Preis-/Leistungsverhältnis stimmt bei den Rossmann babydream Windeln.

 

Erfahrungsbericht veröffentlicht 04/2016

Weitere Erfahrungsberichte




Kommentar schreiben

Kommentare: 0