Jeans - Größenübersicht für Kurz-/Normal- und Langgrößen

Größentabelle

Bildquelle: Q.pictures  / pixelio.de
Bildquelle: Q.pictures / pixelio.de

Jeans - Größenübersicht für Kurz-/Normal- und Langgrößen


Da Jeans oftmals unter anderen Größenangaben als der klassischen Konfektionsgröße vertrieben werden, kann der Einkauf schnell zum Anprobier-Marathon werden. Um Ihnen das lästige Hose-an-Hose-aus-Spiel zu ersparen, finden Sie hier eine übersichtliche Umrechnungstabelle für alle gängigen Größen.

 

Die Jeansgröße wird in Inch gemessen, wobei 1 Inch etwa 2,54 cm entspricht. Die Maße der Jeanshose werden mit zwei Inchgrößen angegeben (z. B. 29/30). Der erste Wert bezieht sich auf den Taillenumfang, der zweite Wert auf die Beinlänge.

 

Als Kurzgröße gilt eine Körpergröße unter 1,64 m, als Normalgröße zwischen 1,64-1,70 m und als Langgröße eine Körperhöhe von mehr als 1,70 m.

Kurzgröße in Inch Normalgröße in Inch Langgröße in Inch
17 26/30 34 26/32 68 26/ 34
18 28/30 36 28/32 72 28/34
19 29/30 38 29/32 76 29/34
20 31/30 40 31/32 80 31/34
21

33/30

42 33/32 84 33/34
22 34/30 44 34/32 88 34/34
23 36/30 46 36/32 92 36/34
24 38/30 48 38/32 96 38/34
25 40/30 50 40/32 100 40/34

Bei den Kurzgrößen ist es möglich, dass die Inch-Länge bei kleinen Größen sogar nur bei 28 liegt, bei großen Größen evtl. bei 32. Auch bei den Normal- und Langgrößen kann es anhand der Konfektionsgröße bei der Beinlänge nach unten und oben hin zu Abweichungen kommen. Bei Normalgrößen kann die Inch-Länge zw. 30 und 34 liegen, bei Langgrößen zwischen 32 und 36.

Das könnte Sie auch interessieren:

Business Basics Das sollten Sie im Kleider-schrank haben

Evening Basics Das sollten Sie im Kleider-schrank haben

Gold, Silber, Bronze - Schmuckstücke zum Anziehen



Kommentar schreiben

Kommentare: 0